Salzstreuer für Winterdienst - 1000 Liter


Salzstreuer für Winterdienst - 1000 Liter

Artikel-Nr.: N 056/5/P-v
2.185,00

Preis inkl. 19% MwSt.,  zzgl. Versand

 

 
Versandgewicht: 376 kg


Salzstreuer für Winterdienst - 1000 Liter, verzinkt, mit zwei Tellern und Hydrauliksteuerung

 

Salzstreuer, Splittstreuer speziell für den Winterdienst konstruiert. Mit einer einstellbaren Streubreite von 3 - 24 Metern ist der Grass-Rol Salzstreuer fast überall einsetzbar. Die Streumenge kann per Schieberegler am Gerät stufenlos voreingestellt werden (siehe Bild 5), das Ein- und Ausschalten der Streufunktion erfolgt dann über die Hydrauliksteuerung bequem vom Traktorsitz aus. Hierfür wird am Traktor ein einfachwirkender Hydraulik-Steuerkreis benötigt.

Die Grass-Rol Salzstreuer bestechen durch robustes Design und sehr stabile Verarbeitung - Sie sind daher auch für den gewerblichen Einsatz geeignet. Die Streuer sind auch für das streuen von Splitt geeignet, bis zu einer Korngröße von max. 5 mm. Hierbei muss der Schieberegler mindestens 3/4 geöffnet sein, damit der Splitt gleichmäßig durchrutscht.

Die Abdeckplane ist im Lieferumfang enthalten.

Ebenso ist die für den Einsatz auf öffentlichen Straßen bei dieser Streuerbreite notwendige Beleuchtung mit im Preis drin.

 

Technische Daten:

  • Volumen: 1000 Liter
  • Streubreite: 3 - 24 m
  • Leergewicht: 155 kg
  • Maße (LxBxH): 100x170x150 cm
  • Motorleistung (empfohlen): ab 30 PS
  • Anzahl der Teller / Schleuderräder: 2 (separat ansteuerbar)
  • Steuerung der Schieber (öffnen/schließen): hydraulisch
  • Zapfwelle: 540 U/min
  • Behälter: Zinkblech, pulverbeschichtet Farbe Orange
  • mit Gittereinsatz im Behälter
  • 3-Punktaufhängung KAT 2
  • inklusive Abdeckplane
  • inklusive Beleuchtung

 

Unsere Grass-Rol Salzstreuer erfüllen alle geltenden Sicherheitsnormen und sind CE-geprüft.

Selbstverständlich mit 2 Jahren Herstellergarantie.

Bitte beachten: Bei Verwendung von Splitt kann der Hersteller und damit auch wir grundsätzlich keine Garantie auf die Streuteller und Abprallbleche geben. Hintergrund ist, dass im Schadensfall nicht eindeutig zu ersehen wäre, ob nicht doch eventuell deutlich grobkörnigeres Material gestreut wurde. Wir bitten diesbezüglich um Verständnis.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Salzstreuer Streuer für Winterdienst, FOLKERT Landmaschinen & Fachmarkt